Über mich

Mut ist, wenn man es trotzdem macht!

Als ich mich vor zwei Jahren mit einer Café-Bar selbstständig gemacht habe, hätte ich mir nicht erträumt, diesen Weg zu verlassen und eine völlig neue Richtung einzuschlagen. Doch diese ungeplante Veränderung hat mir gezeigt, dass die Arbeit mit Tieren mein Herz berührt und mein Leben erfüllt.

Bereits in jungen Jahren war ich einige Jahre als Pferdepflegerin in der Schweiz tätig. Zu dieser Zeit trat mein erster Hund in mein Leben und ich liebte den Alltag mit den Vierbeinern. 
Als ich meine Arbeitsstelle wechselte und international für ein Grossunternehmen tätig war, verlor ich leider den Kontakt zu Tieren. Erst durch die Eröffnung meiner Bar in 2017 ergab sich wieder die Möglichkeit, einen Hund anzuschaffen. Im September 2018 war es dann soweit: mein Traumhund Lotte, welche in Süditalien auf der Strasse gelebt hat, trat in mein Leben.
Wieviel mir meine Lotte gibt, kann ich kaum mit Worten beschreiben, aber nur soviel: sie hat mein Herz erobert und ich bin unendlich dankbar dass sie bei mir ist!

Seit dieser Zeit hat sich einiges geändert. Der Weg zur Hundefriseurin war dann Vorgegeben, die Ausbildung bei einer anerkannten Hundefriseurin in Vorarlberg intensiv. Ab April 2019 startete ich, vorerst in Liechtenstein, mit meinem Hundesalon.
Seit November 2019 bin ich in Feldkirch Stadt und freue mich auf alle bestehenden Kunden aus Liechtenstein und Neukunden aus Feldkirch und Umgebung.